Montag, 17. August 2015

Schultüte und Muttersorgenglück




Der allererste Schultag ist immer wieder was Besonderes. Nicht nur für die Kinder. Als Lehrerin habe ich ihn schon einige Male erlebt, als Mutter nicht. Unser Tochterkind hatte heute ihren allerersten Schultag und sich eine Schultüte gewünscht. Schliesslich hatte der grosse Bruder auch eine. Gerecht ist gerecht. Also hat das Fräulein gebastelt. Fotokarton bestempelt, Girlande gebastelt, geklebt und mit Bändern verziert. Das kleine Fräulein war hoch erfreut! Und stolz. Wie die Mama. 

Loslassen und Grosswerden gehören zum Leben dazu. Einfach ist es trotzdem nicht immer. Ein bisschen wehmütig bin ich an solchen Tagen schon. Muttersorgenglück. 

Euch allen einen heiteren Montag und einen gelungenen Start in die neue Woche! Auf alle Schulkinder! Hip hup hurra!! 


Kommentare:

  1. Liebes Fräulein, ich hoffe sehr, klein Fräulein Heiterkram hatte einen wunderbaren ersten Schultag!
    Ich wünsche ihr weiter viel, viel Spass in der Schule, einen Haufen spannende Begegnungen und natürlich supergute Gspänli.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Simone
      Danke der Nachfrage, das kleine Fräulein hatte einen schönen Tag!!
      heiter Grüsse Britta

      Löschen