Sonntag, 22. März 2015

müde aber glücklich...

...ist das Fräulein. Dreimal Theater und einmal Koffermarkt war etwas viel Programm für ein Wochenende. Die Premiere und die darauffolgenden Aufführungen gingen gut über die Bühne. Die Jungmannschaft hat ihre Auftritte mit Bravour gemeistert und das Fräulein war stolz wie ein Pfau auf den Nachwuchs und zugegeben auch auf die Kostüme. Wer das Stück auch sehen möchte kann das noch bis zum 2.April im Theaterpavillon in Luzern tun: *heiterklick* für mehr Infos.

Der Koffermarkt in Meggen hat in einem wunderbaren Ambiente stattgefunden, nette Bekanntschaften inklusive.


Und jetzt freut sich das Fräulein auf etwas ruhigere Tage. Innehalten, durchatmen, Momente bewusst geniessen, sich im Tag verlieren und etwas faulenzen.



In etwa so...

Euch allen einen gemütlichen Sonntagabend und einen gelungenen Start in die neue Woche! 

1 Kommentar:

  1. das liest sich so, wie ein ganz wunderbar erfülltes und zufriedenes wochenende sein sollte :)

    wie schön!

    erhol dich gut!

    AntwortenLöschen