Sonntag, 20. März 2016

Regenbogen und Herausforderungen





Frühlingshaft bunt geht's hier ausnahmsweise zu. Regenbogenfarben. Was für eine Herausforderung!
Die Herausforderung kommt von *bastel-traum* und ich habe sie angenommen. Ich und Regenbogen? Schlapplach! Nach ein paar unglücklichen Versuchen mit meinem neuen Lieblingsspielzeug, dem Aquarellmalkasten von Kuretake, hatte ich dann plötzlich die Idee für die kleine Box und hab voller Freude losgelegt. Die kleinen Sternchen sind alle einzeln aufgeklebt, hat irgendwie was Meditatives. Prima geeignet zum Ordnen der Gedanken. Die Karte ist simpel und einfach. Die Buchstaben sind ausgestanzt. 

Sobald ich das Wort Regenbogen höre, fange ich an "over the rainbow" zu summen. Jenseits des Regenbogens liegt ja bekanntlich das zauberhafte Land des Oz. Schon wieder ein Kinderbuchklassiker. Ja, ja, also doch nicht soweit gefehlt. Die Kinder im Hause Heiterkram fanden die Box jedenfalls superklasse, zum Glück habe ich zwei Exemplare gefertigt;-) 
Vom momentanen Lieblingsspielzeug - dem oben erwähnten Aquarellmalkasten - zeige ich euch dann nächste Woche noch was. Aber alles zu seiner Zeit. 

Jetzt heisst es erstmals Kaffee an der Sonne und dann Peter Pan im Theaterpavillon. 
Euch einen heiteren Sonntag und einen guten Start in die kurze Woche. Auf Herausforderungen und Regenbogen! Ahoi!

Kommentare:

  1. Liebes Fräulein Heiterkram ;)))
    was für eine Fleißarbeit!!!! Ich hätte geflucht und alles liegendes stehen gelassen!! Regenbogen - ein Wunder der Natur, toll umgesetzt!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth
    Vielen Dank, um ehrlich zu sein, war es gar nicht so aufwändig. Mit dem Pick-Me-Up ging es dann doch recht zügig. Aber alle Tage habe ich auch nicht solche Geduld;-)
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  3. Ach liebe Britta!!! Du hast eine sooo coole Karte gemacht und die Box ist s'Zähni!! Also ich finde, du solltest dich öfter mal in Farben versuchen, du kannst das nämlich auch ausgezeichnet! Danke auch fürs Einreichen bei bastel-traum.ch - ich drück' dir fest die Daumen!! und äh... diese Böxli?? Hast du noch ein drittes?! Das wäre nämlich sowas von prädestiniert für meine Stella :-))) Ganz liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Briiittaaa! Ach du meine Güte, was war ich überrascht, als ich heute dein Couvert öffnete!!! Dieses Böxchen wird in Ehren gehalten, bis Stella sie zu "schätzen" weiss - dann kriegt sie eines Tages etwas Schönes geschenkt darin :-)) Ganz ganz gaaaanz lieben Dank!!!!! Dicken Schmatzer, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina, schön ist die Überraschung gelungen:-) Wenn die Basteleinen jemandem eine Freude bereiten, macht das Basteln doch noch viel mehr Spass!
      heitere Grüsse Britta

      Löschen