Sonntag, 24. April 2016

Hokuspokus: Heitere Zauberstäbe





Alles was schüttelt war die Herausforderung bei Bastel-Traum. Ich hab sie angenommen und Zauber-Schüttelstäbe gewerkelt. Als Stäbe dienen Strohhalme. Mal was anderes als eine Karte. 

Jetzt muss ich nur noch zaubern üben... 

Ich wünsch euch allen einen heiteren Sonntag, trotz des Wetters. Auf Zauberstäbe und anderen Hokuspokus! Ahoi! 

Zur Video-Anleitung geht's *hier* entlang.





Kommentare:

  1. Liebe Britta
    Eine tolle Idee:-) und schön umgesetzt.
    Viel Glück bei der Challenge.
    En liebe Gruess Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta, du sagst es mir dann, wenn es mit dem Zaubern klappt, ich hätte auch noch den einen oder anderen Wunsch.... Eine zauberhafte Idee mit den Sternenstäben.
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen
  3. Ganz eine wunderbare Idee! Wenn du grad am zaubern bist, könntest du bitte den Kälteeinbruch wegzaubern? Ganz schnell bitte???
    Merci und liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  4. wow... die sind ja wunderschön... Wieso noch zaubern üben? Die Zauberstäbe hast Du ja auch aus Deiner Hand gezaubert, d.h. dass Du es schon beherrschst (lol) :) Vielen Dank fürs Zeigen bei bastel-traum :) Ganz liebe Grüsse Ute

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Britta, du erstellst nicht nur zauberhafte Dinge, du machst auch wunderschöne Fotos. Liebe Grüsse Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja total cool. Gefallen mir sehr gut.

    AntwortenLöschen
  7. die sind ja toll!! Meine Mädels würden das lieben, nur schade das du nicht zeigst wie du den Stern gebastelt hast, das würde ich zu gerne wissen :)
    Liebe Grüsse, Julia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Britta, deine Zauberstäbe sind zauberhaft!!! Die würden sich auch toll auf einem Kuchen machen... aber vielleicht hast du sie ja genau dafür fabriziert :-D sie sind dir auf jeden Fall wundervoll gelungen :-) Danke fürs Zeigen und Teilen auf bastel-traum! Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag, Tina

    AntwortenLöschen
  9. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  10. Eine ganz, ganz tolle Idee und wunderschön umgesetzt! Vielen Dank, dass du unsere Herausforderung auf bastel-traum.blogspot.ch angenommen hast!
    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen