Freitag, 2. September 2016

Versteckte Botschaften und kleine Freuden



Diese Karten habe ich für meine Kinder zum Schulanfang gestempelt. Vorne drauf verdeckt eine Rubbel-Folie den Spruch. Innen drin ist das Geld zum Rubbeln gleich enthalten. Ich habe darauf geachtet, dass die Münze den jeweiligen Jahrgang der Kinder trägt. Wenn man den Mond frei rubbelt, dann kommt eine Botschaft zum Vorschein. 
Das Rubbeln hat den kleinen Heiterkrams viel Freude bereitet und ich wiederum hatte Freude beim Herstellen der Karten. Lauter heitere Gemüter, was will man mehr? 

Euch allen einen erholsamen Endspurt! Bald ist Wochenende! Auf die kleinen Freuden und versteckte Botschaften! Ahoi! 

Kommentare:

  1. Das ist ja eine super coole Idee!
    Gefällt mir sehr gut ;-)
    Alles Liebe, Diana

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Idee, allerliebst! Woher hast du die Rubbelfolie?

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britta, so schön deine Karte. Ich hoffe, deine Kinder und du seid gut ins neue Schuljahr gestartet.
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen