Freitag, 27. Januar 2017

Lichtblicke




Zwischendurch ist ein Lichtblick nötig. Die oben entstandenen Lichtblicke sind gedacht, um Gutscheine zu verschenken. Gutscheine, welche keinen Geldwert haben, sondern für gemeinsame Aktivitäten und Zeit gedacht sind. Statt des Gutscheines lässt sich natürlich auch ein schöner Spruch in die Innenseite kleben. 

Mein heutiger Lichtblick kommt vom Tochterkind. Wir sitzen gemeinsam am Küchentisch. Sie meint, ich hätte etwas vergessen aufzutischen. Ich frage: "Was denn?" Ihre Antwort: "Einen Kuss für mich." 

Ich wünsche euch allen ein heiteres Wochenende. Auf Lichtblicke aller Art. 

Kommentare:

  1. Liebe Britta, welch schöne Idee und dein Töchti, zum Schmelzen.
    Ich wünsche dir ein wunderbares Wochenende mit vielen Lichtblicken.
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee!
    Tolle Verpackung !!
    Sensationelles Tochterkind - hoffentlich hast du sie abgeknutscht ;)))))
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir. Ja das Tochterkind wurde ausgiebig abgeknutscht;-))
      Heitere Grüsse Britta

      Löschen
  3. Liebe Britta
    Oh eine schöne Idee... aber deine Tochter:-))) Super süss!
    en liebe Gruess Adriana

    AntwortenLöschen
  4. Herrliche Idee und so schön von dir verpackt, liebe Britta.
    Deine Tochter ist auch echt ne Süße.
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  5. Eine wunderbare Idee in so schön neutralen Farben, passt immer!
    VLG von Mary-Jane

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Britta, tolle Idee. Woher hast Du den Stempel "Lichtblicke"?
    VG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja - Danke. Es handelt sich nicht um einen Stempel. Ich habe die Etiketten am Computer gestaltet und dann ausgedruckt.
      heitere Grüsse Britta

      Löschen