Dienstag, 10. Januar 2017

Überflieger




Die letzte Woche war einfach traumhaft. Als Winterkind bin ich wettertechnisch rundum glücklich. 
Auch wenn ich - aufs Schlitteln bezogen - eher der "Runterflieger" war, als der "Überflieger"...

Nach den Freuden im Schnee, kann man sich dann auf's Sofa kuscheln. Mit Kissen und Decke. Kissen sind toll, weil sie immer wieder ein neues Kleid brauchen. Wie der uralte Überflieger oben auf dem Bild. Ein Erbstück des Herrn Heiterkram. Wie alt das Kirschkernkissen ist, weiss ich nicht, aber seit Sonntag ist es stolzer Besitzer eines neuen Bezugs. Die "Papier"-Flieger sind mit der Nähmaschine aufgestickt. Einfaches Motiv mit heiterer Wirkung. 

Habt eine winterlich heitere Woche! Auf Überflieger und Schneekinder! Ahoi! 

Kommentare:

  1. Das Kissen ist 30 Jahre alt, ich kann mich gut daran erinnern als ich die Kirschensteine mühsam in mehreren Schritten gesäubert habe. Weil das Zimmer von Herrn Heiterkram nicht beheizt war, wurde es tagsüber auf den Ofen gelegt und in der Nacht hat es das Bett des Herrn gewärmt. Mich freuts, liebe Frau Heiterkram, dass du es wieder mit einem neuen Kleid verjüngt hast.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta
    Solche Sachen muss man in Ehren halten, gell. Dein neuer Bezug sieht tipptopp aus.
    Übrigens ich bin auch die, die aus dem Bob fällt...
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Britta,
    dein neuer Überzug ist schön geworden. Die Flieger sind dir toll gelungen.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen