Montag, 30. Oktober 2017

heiter gruslig





Ob man Halloween nun mag oder nicht, darüber scheiden sich die Geister. ABER es ist definitiv heiter für Halloween zu basteln. Ich jedenfalls hatte meinen Spass. Junior auch, hat er doch fleissig mit gestempelt. 

Beide Projekte sind als Mitbringsel für eine Halloweenparty gedacht. Natürlich nicht für die selbe, denn soweit käme es noch, dass die Mutter mit an die coole Party kommt.... Die Mutter - also ich - ist sogar dankbar dafür. Man mag im Innern immer Kind bleiben, aber eine Horde Elfjähriger im Zuckerrausch kann sogar einer Lehrerin zuviel sein *gröhl*. 

Die Leckereien sind - wenn auch gruselig verpackt, in Echt echt lecker. In dem Sinne, "Bone Appetit"! Ahoi! 


Kommentare:

  1. Wäuz cool! Bei uns wird heute auch noch gewerkelt... Die Idee mit den Chläberli auf den Biberlis nehme ich sehr gerne mit.
    Herzliche Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta,alle sind im Halloween Fieber und du ja auch. Ganz toll deine Goodies. Ich würde bei dir bestimmt zwei mal klingeln. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  3. Huuuuuuuuuu… die Besen sind ja süß!
    Deine Ideen sind einfach immer klasse ❤️

    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Britta
    Total cool umgesetzt! Also so würde ich Halloween auch feiern :-)
    Viele Grüsse, Marlene

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von dir! Wenn du kommentierst, bitte bedenke Folgendes: Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.