Montag, 17. Oktober 2016

Glücksbringer



    


Diese Karte habe ich kürzlich verschenkt. Als Aufmunterung und Glücksbringer. Der Glücksbringer kommt in Form eines Steines daher, den ich schwarz bestempelt und heissgeprägt habe. Er lässt sich abnehmen.  Der Glücksbringer hat seinen Zweck erfüllt. Mir ist ein Stein vom Herzen gefallen. Jetzt freue ich mich, die Karte mit euch zu teilen. 

Beim Heissprägen auf Stein dauert es länger, als auf Papier, deswegen ist es wichtig, dass man den Stein mit einer Pinzette hält oder ihn in eine Schachtel legt. 

Ich wünsch euch allen einen gelungenen Start in die neue Woche. Auf Glücksbringer und heitere Nachrichten! Ahoi! 

Kommentare:

  1. Liebe Britta
    Was für eine zauberhafte Karte! Und eine wunderbare Geste... Schön hat sie Glück gebracht! Auf die Idee, auf Stein heiss zu prägen, wäre ich auch nicht gekommen... Danke für die Inspiration.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. So eine tolle Karte. Ich mag die Feder...sieht super aus. Schön, dass der Stein seinen Zweck erfüllt hat.

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll liebe Britta, solch ein schöner Glücksbringer kann nur helfen ;-)
    Super Idee mit dem Stein!
    Ganz liebe Grüße und auch für dich einen guten Start in die Woche, Diana

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine grandiose Karte, liebe Britta! Wunderschön und so hübsche Farben!
    LG Julia

    AntwortenLöschen