Donnerstag, 20. Oktober 2016

heiter grau





Wettertechnisch ist grau ja nicht so beliebt, Modetechnisch hingegen umso mehr. Und weil es an grauen Herbsttagen so viel Spass macht, die Nähmaschine hervor zu nehmen, wurde gleich die ganze Familie Heiterkram benäht. Einmal Loom-Schal fürs Tochterkind, einmal Pullover für den Sohnemann und aus den Resten gab's Pulswärmer für mich. Beidseitig tragbar. 

Der Herr Heiterkram kam selbstverständlich nicht zu kurz, allerdings passte sein Shirt farblich nicht zur Kollektion und durfte deswegen nicht mit aufs Foto;-)

Ich wünsch euch einen angenehmen Donnerstag! Auf die heiteren Seiten von Grau! Ahoi! 



Kommentare:

  1. Liebe Britta
    Wow diesen Schal hätte ich auch genommen:-))). Mit Sternen:-))) wirklich schön! Die anderen Sachen natürlich auch;-)
    En liebe Gruess Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta, das hast du mal wieder genau richtig gemacht.
    Manchmal ist grau die perfekte Farbe und passt zu fast allem.
    Sehr schön!!!
    Bei heitergrau musste ich herzhaft lachen und an Loriot denken :))
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir liebe Diana, ein herzhaftes Lachen ist was wunderbares!
      liebe Grüsse zurück Britta

      Löschen
  3. Nähen ?? Wie geht das ??
    Schön, dass du das auch kannst !!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Super, liebe Britta! Grau mag ich ja auch sehr gerne! Ein tolles Set!
    GLG und ein schönes Wochenende! Julia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta,
    das ist aber schön für deine Familie. Die werden ja richtig verwöhnt von dir! Mir gefällt der Schal deiner Tochter am besten. Das Sternchenmuster sieht toll aus darauf.
    ♥ Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Super, auch was Genähtes bei dir zu sehen ;) Du bist ja wirklich ein Allroundtalent...und grau geht ja absolut immer :)
    LG Julia

    AntwortenLöschen