Sonntag, 9. Oktober 2016

Pinguine und Stempel






Pinguine und Stempel. Darum geht es heute. Das Gefieder eines Pinguins hätte ich letzte Woche gerne gehabt, die Temperaturen waren eher nicht so geeignet für die Ferien im VW-Bus. Schön wars trotzdem, erholen konnte ich mich auch frierend prächtig;-) 

Den obigen Pinguin habe ich in Stempelgummi geschnitzt. Trotz grosser Stempelsammlung und eigener Stempelmaschine habe ich mich für die handgefertigte Variante entschieden. Zurück zum Ursprung der Stempelei sozusagen. Die Herstellung, so wie auch das Ergebnis,  finde ich ziemlich heiter. 

Eingesetzt wird der Stempel demnächst in der Schule. Das Thema Pinguin steht vor der Tür und ich bin schwer verliebt. Wenn du auf Pinterest "Pinguin" als Suchbegriff eingibst, dann verstehst du mich höchstwahrscheinlich;-) So heitere Kerle. 

Ich wünsch euch allen einen wunderbaren Start in die neue Woche. Auf Pinguine und heitere Stempeleinen jeglicher Art! Ahoi! 

Kommentare:

  1. Liebe Britta
    Schon toll, wenn man bzw. Frau seine Stempel selber machen kann:-)
    Süsser Pingu....
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. So ein hübscher Pinguin! Toll gemacht!
    LG Julia

    AntwortenLöschen