Donnerstag, 6. Oktober 2016

heiter-herbstlich




Heute zeige ich euch ein heiter-herbstliches Willkommens-Präsent für einen neuen Erdenbürger. Traubenkernkissen lassen sich warm oder kalt anwenden. Ich habe sie euch schon in einigen Varianten gezeigt, personalisiert gibt es sie *hier*

Das Eichhörnchen ist nicht nur heiter-herbstlich und zur Zeit äusserst fleissig, sondern auch seit Beginn von *heiterkram* mit dabei. Ursprünglich entstanden als Stempel fürs Tochterkind und dann immer wieder neu eingesetzt. Für obiges Geschenk einmal Freihand gestickt und einmal ausgedruckt und golden foliert. 

Ich wünsch euch allen einen heiteren Donnerstag. Auf heiter-herbstliches und fleissige Eichhörnchen! Ahoi! 



Kommentare:

  1. Liebe Britta
    Och ist das süss.... Und bringt sicher grosse Wirkung:-)
    En liebe Gruess Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Britta
    Ja dein Eichhörnchen gehört zu dir, aber ich freue mich jedes Mal, wenn es auf deinen Blog darf. Besonders gut gefällt mir die gestickte Variante.
    Herzliche Grüsse
    Verena

    AntwortenLöschen
  3. Och ist das Eichhörnchen süß! Da muss das Traubenkernkissen seine volle Wirkung entfalten ...

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  4. Du hast aber auch ganz tolle Ideen und das Eichhörnchen zu sticken, Hut ab.
    Mir gefällt dein Säckchen sehr sehr gut, auch in dem Grau mit den Sternchen ;-)
    Bin wieder mal ganz entzückt.
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Britta,
    Karte und Kissen sind zauberhaft!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  6. Oh, wie süss. Solche Kissen kann man immer brauchen. Wir haben zur Geburt unseres Sohnes auch zwei erhalten. Ein tolles Geschenk.

    AntwortenLöschen