Donnerstag, 15. März 2018

im Doppelpack




Es war wieder mal an der Zeit, etwas für mich zu nähen. Nach vielen Jahren hat mein iPad den Geist aufgegeben und ich hab mir ein Neues gegönnt. Ich warte jeweils so lange wie möglich, bevor ich mir ein neues Gerät anschaffe. Dies liegt daran, dass die Herstellung nicht wirklich bedenkenlos ist. Nun ist aber die Zeit gekommen und damit das neue Gerät ebenso viele Jahre überdauert, braucht es auch eine passende Hülle! 
Zeitgleich  brauchte ich auch noch eine Hülle fürs iPhone, da die alte Hülle leider beim Waschen etwas eingelaufen ist...

Seis drum, doppelt nähen macht doppelt Spass. Die beiden Stoffe sind gebraucht und waren früher Bettanzug und Baldachin. Aus alt wird neu. Den Bettanzug habe ich übrigens bereits *hier* schon mal vernäht.

Euch allen wünsche ich einen heiteren Donnerstag. Auf Altes und Neues und Eingehülltes! Ahoi! 


Kommentare:

  1. Superschön, liebe Britta!
    Der Stoff muß unbedingt recycelt werden, so schön wie er ist.
    Und wieder bewundere ich, wie schön Du nähen kannst ... auch Knöpfe annähen ;-)
    Liebe Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir:-) ich find den Stoff auch schön!
      heitere Grüsse Britta

      Löschen
  2. Liebe Britta,
    Wow, so stilisch verpackt machen die Geräte eine tolle Falle. Cool, wenn man so gut nähen kann. Ich habe kürzlich etwas (mega einfaches) genäht und habe festgestellt, dass dies wohl nicht meine nächste Leidenschaft wird hihihi
    Mein iPad benutze ich praktisch nicht mehr. So schlimm. Es ist auch total langsam geworden. Dafür ist mein iPhone stetig im Einsatz.
    Ich finde es gut, wenn man die Geräte nicht wie Unterhosen wechselt. Aber heutzutage halten die Sachen nicht mehr so lange wie früher. Das finde ich schade.
    Liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadia - stimmt, du hast recht, die Geräte halten nicht immer lange, aber zumindest braucht man nicht jedes Jahr das Neuste, einfach damit man das Neuste hat. Ich versuche den goldenen Mittelweg...
      ich wünsch dir einen heiteren Donnerstag,
      Britta

      Löschen
  3. Hach, wie toll ;)
    und am allerliebsten passend, liebe Britta.
    Oh je, an meinen Geräten hänge ich auch und hoffe immer sie leben so lange wie möglich.
    Klar werden sie gepflegt und gut behandelt, aber so schöne, individuelle, maßgeschneiderte Hüllen habe ich
    natürlich nicht. Drum staune und freue ich mich mal wieder bei dir.
    Ganz liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Diana - vielen Dank. Dein Kompliment ehrt mich sehr!
      heitere Grüsse Britta

      Löschen
  4. Das ist richtig schön, einfach individuell und genau für dich passend!
    Heiterer Brittastyle sozusagen ♥️
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Britta , wow was du so für tolle Ideen hast . Bei mir werden die Geräte auch erst ausgetauscht wenn nix mehr geht . Warum auch früher? Nur weil es was Neues gibt? Nö,da mach ich nicht mit . Männer sehen ja sowas immer anders. Da kommt man nach Hause und es steht ein neuer überdeminsionaler Flachbildschirm im Wohnzimmer , obwohl es der kleine Briefmarkenferseher doch auch noch getan hat. Oh nee! Ich brauche zwar schon eine Lesebrille aber in die Ferne gucken geht noch ganz gut . Deine Hüllen sind beide total klasse geworden und ich wünschte , ich könnte nähen. Ganz liebe Grüße deine Melli

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön! Ich muss schon sagen, ich beneide dich sehr um dein Näh- und Gestaltungs-Können. Die Hüllen sind einfach toll.
    Herzlichen Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Upcycling in Perfektion und dann schauts auch noch so gut aus :) Sehr schön gemacht! Mit Nadel und Faden kann ich leider so gar nicht umgehen ;)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Britta,
    die Hüllen fürs Handy und Tablet sind toll geworden. Aus alten Dingen Neues zu schaffen macht einfach viel mehr Spaß, als immer nur Neues zu kaufen.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Sieht super aus, viel schöner als die Angebote zum Kaufen ;)
    Ich bin nicht so fit an der Maschine, deshalb habe ich meine gehäkelt, geht auch. Aber ein bisshen neidisch bin ich schon :D
    Liebe Grüsse.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über einen Kommentar von dir! Wenn du kommentierst, bitte bedenke Folgendes: Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden.