Samstag, 19. Dezember 2015

Kunterbunt und Kindermund




Diese kunterbunten Eiweiss-Schäumchen sind ruck zuck gefertigt und bringen etwas Farbe in die Guetzli-Tüte. Einfach ein Meringue-Rezept nehmen, optional fein geraffelte Zitronenschalen oder Vanille beigeben, in den Spritzsack und Kringel machen. Dann noch mit farbigen Zuckerperlen bestreuen und ab in den Ofen. 

Einfach. Einfach klasse. So wie Aussagen aus dem Kindermund. Aber dafür muss ich erst etwas ausholen: 
Frau Heiterkram - neben Mama und Bloggerin auch noch Lehrerin - verziert mit ihren wunderbaren Erstklässlern Weihnachtskarten mit Glitter. Jetzt ist der Glitter natürlich überall verstreut. Auch Frau Heiterkram ist voll davon und meint sie sehe aus wie ein Christbaum. Darauf hin wird sie von einem ihrer Schulkindern angestrahlt und besagtes Zuckerkind sagt: "Nein, du bist kein Christbaum, du bist ein Engel." *schmelz und strahl* 

Einfach wunderbar. Balsam für die Seele. 

Ich wünsch euch allen ein bisschen Seelenbalsam auf dem Endspurt Richtung Weihnachten. Kann jeder gebrauchen. Auf Kinder und ihre Gedanken! Ahoi. 

Kommentare:

  1. Oh, wie süss. Kinder können schon toll sein :o).

    Ich mag Meringue...yummie.

    Übrigens...du hast das Giveaway gewonnen. Leider hast du mir noch nicht geschrieben.
    http://prinzessinn.blogspot.ch/2015/12/gewinnerinnen-giveaway.html

    Wenn du das Stempelset noch möchtest, dann schreibe mir doch. Danke :o)

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich! Kinder sind einfach herrlich❤️ Danke für deinen herzigen Post! Ich wünsche dir und deinen Liebsten bezaubernde Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Viele Grüsse vom Papierlisi :-)

    AntwortenLöschen